Wollmatinger Ried

Spaziergang durch das Wollmatinger Ried

Das Naturschutzgebiet des Wollmatinger Rieds lässt sich wunderbar zu Fuß erkunden. Es gliedert sich in drei Teile, die rund um Konstanz, Hegne und der Insel Reichenau liegen. Die Wege sind durch die Infotafeln des NABU Bodenseezentrum für Groß und Klein informativ und spannend. Außerdem findet man Ruhe und Erholung im Naturschutzgebiet am Bodenseeufer.
Spaziergang durch das Naturschutzgebiet an der Stockacher Aachmündung

Spaziergang durch das Naturschutzgebiet an der Stockacher Aachmündung

Die Stockacher Aachmündung ist umgeben von einem wunderschönen Naturschutzgebiet, das zu kurzweiligen Spaziergängen einlädt. Wilde Krokusse, Zugvögel, ein Selfiepoint - abseits des Trubels ist hier ganz schön was geboten.
Wanderung bei Brülisau

Wanderung bei Brülisau

In der Ruhe liegt die Kraft. Und daher nehmen wir uns gerne Auszeiten, in denen wir unseren Wanderrucksack packen und in den Schweizer Kanton Appenzell zum Wandern fahren. Die Route zwischen Brülisau - Plattenbödeli - Alpe Soll - Ruhesitz - Brülisau bietet sportliche Herausforderung, unglaubliches Panorama und ganz viel Ruhe.
Spaziergang durch Friedrichshafen

Spaziergang durch Friedrichshafen

Friedrichshafen ist nicht nur die zweitgrößte Stadt am Bodensee und blickt auf eine lange Zeppelin-Tradition zurück, sondern bietet auch Kultur, Shopping und Genuss.
Ausflug zur Wallfahrtskirche Birnau

Ausflug zur Wallfahrtskirche Birnau

Hoch über dem Bodenseeufer thront die Basilika Birnau und wacht als barockes Gotteshaus über den Überlingersee.
Landesgartenschau Überlingen

Landesgartenschau Überlingen

Die Landesgartenschau 2021 in Überlingen lockt mit 5 Teilbereichen, die gärtnerische Kreativität zu Wasser und zu Land zeigt. Direkt am Ufer des Bodensees trifft Gartenkunst auf Regionalität.
Kunstgrenze Konstanz | Kreuzlingen

Kunstgrenze Konstanz | Kreuzlingen

Die Kunstgrenze zwischen Konstanz und Kreuzlingen ist die erste ihrer Art und steht sinnbildlich für die Bewegungsfreiheit innerhalb Europas. Welche Geschichte hinter der Grenze am Bodensee steckt und was es mit 'Kreuztanz' auf sich hat, das erfahrt Ihr in diesem kleinen Blogartikel.
Spaziergang auf der Halbinsel Wasserburg

Spaziergang auf der Halbinsel Wasserburg

Die denkmalgeschützte Halbinsel Wasserburg am östlichen Bodenseeufer hat nicht nur einen wunderschönen, heimeligen Charme, sondern auch entzückende Läden und Kunst im öffentlichen Raum zu bieten. Ein bezauberndes Fleckchen Erde mit vielen Facetten.
Rundweg um den Rheinfall

Rundweg um den Rheinfall

Der Rheinfall zählt zu den drei größten Wasserfällen Europas und ist daher ein absolutes Muss während eines Bodenseeurlaubs. Egal ob man vom linksrheinischen Ufer nur gucken will, sich auf eine abenteuerlustige Bootsfahrt einlässt oder fast freischwebend über dem Wasserfall posiert - für jeden Ausflugstyp ist hier was geboten.
Insel Reichenau - Teil 2

Insel Reichenau - Teil 2

Die Insel Reichenau ist nicht nur der regionale Gemüselieferant für die Bodenseeregion, sondern auch Unesco Weltkulturerbe. Auf dem Seeuferweg rund um die Insel kann man einiges entdecken - nicht nur die Natur, sondern auch verschiedene Einkehrmöglichkeiten machen den Spaziergang zu einem schönen Ausflugstipp am Bodensee.
Wanderung auf den Pfänder

Wanderung auf den Pfänder

Auf dem Boden bleiben und trotzdem hoch über dem See thronen? Diese wunderbare Mischung findet Ihr bei einer Wanderung auf den Bregenzer Hausberg, den Pfänder. Ein absolutes Highlight bei einem Bodenseeurlaub! Wer den Gipfel erklommen hat, wird mit einem Blick über den gesamten Bodensee und 214 Alpengipfel belohnt. Ein Anblick, der einen immer wieder staunen lässt.
Wanderweg in Gais

Wanderweg in Gais

Das Appenzell ist eines der schönsten Wandergebiete der Bodenseeregion. Hier wird jeder zum Gipfelstürmer! Unsere Route führt uns auf das Höch Hirschberg im Vorfeld des Alpsteingebirges, auf das man einen wunderschönen Blick genießen kann. Grüne Wiesen und frische Luft sind unser stetiger Begleiter. Perfekt zum Entspannen und Runterkommen.