Wollmatinger Ried

Spaziergang durch das Wollmatinger Ried

Das Naturschutzgebiet des Wollmatinger Rieds lässt sich wunderbar zu Fuß erkunden. Es gliedert sich in drei Teile, die rund um Konstanz, Hegne und der Insel Reichenau liegen. Die Wege sind durch die Infotafeln des NABU Bodenseezentrum für Groß und Klein informativ und spannend. Außerdem findet man Ruhe und Erholung im Naturschutzgebiet am Bodenseeufer.
Bauhaus am Bodensee

Bauhaus am Bodensee

Ihr seid auf der Suche nach einem Geheimtipp für Euren Bodenseeurlaub? Dann empfehlen wir euch auf den Spuren der Bauhaus-Architektur am Bodensee zu wandeln. Denn nicht nur Dessau und Weimar bieten einen architektonischen Einblick in die Bauhaus-Architektur, sondern auch Konstanz, Meersburg und einige andere Standorte am Bodensee.
Schifffahrt zum Wollmatinger Ried

Schifffahrt zum Wollmatinger Ried

Eine Schifffahrt die ist lustig, eine Schifffahrt die ist schön - vor allem auf dem Bodensee! Bei der immensen Größe des Bodensees liegt es nahe, dass viele verschiedene Kursrundfahrten angeboten werden, bei denen man die beliebtesten Städte am See ansteuern kann. Es gibt aber zum Beispiel auch Themenrundfahrten, die einen die Bodenseeregion und ihre Highlights noch näher bringen - daher nehmen wir Euch mit auf die Schifffahrt zum Wollmatinger Ried bei Konstanz.
Kunstspaziergang an der Universität Konstanz

Kunstspaziergang an der Universität Konstanz

Dieser Ausflugstipp für Konstanz steht vermutlich sonst in keinem anderen Reiseführer für den Bodensee. Wir nehmen Euch mit auf einen Spaziergang durch das Uni-Gelände in Konstanz, denn viele wissen garnicht, was es hier alles an Kunstwerken zu entdecken gibt. Beispielsweise das bunte Glasdach von Otto Piene, der Betonporsche von Gottfried Bechtold oder die Röhrenplastik von Friedrich Gräsel.
Höhenweg zwischen Meersburg und Hagnau

Höhenweg zwischen Meersburg und Hagnau

er Höhenweg zwischen Meersburg und Hagnau ist mit seinen 11 km Strecke unser wohl liebster Ausflugstipp für den Bodensee. In ruhiger Atmosphäre kann man nicht nur die zwei Örtchen entdecken, sondern taucht mitten ein in die Weinkultur des Obersees - ob man zwischen den Weinhängen spazieren geht oder das gute Tröpfchen in einem der vielen Weinlokale genießt.
Besichtigung der Kartause Ittingen

Besichtigung der Kartause Ittingen

Dieser Ausflug bringt uns an einen ganz besonderen Ort der Ostschweiz. Denn in der Thurgauer Gemeinde Warth-Weiningen geht die Kartause Ittingen als ehemaliges Kartäuserkloster die Symbiose mit moderner Gegenwart ein.
Spaziergang zum längsten Steg des Bodensees

Spaziergang zum längsten Steg des Bodensees

Der vermutlich längste Catwalk der Schweiz. Nicht nur für Models geeignet. :-)